Liebe Besucherin, lieber Besucher,

Sie rufen diese Webseite wahrscheinlich nicht auf, um von uns zu erfahren, dass wir im Anlegerschutz inzwischen zu den großen deutschen und auch zu den erfolgreichen – schnell gewachsenen – Anwaltskanzleien gehören. Ihnen ist auch bekannt, dass wir nach etwa 10-jähriger überwiegender Tätigkeit im Kapitalanlage- und Kapitalmarktrecht inzwischen sowohl in der Privat Equity als auch in der wirtschaftsrechtlichen Beratung von Firmen und Unternehmen sowohl in Thüringen als auch in den angrenzenden Bundesländern tätig sind.

Alle relevanten Informationen über unsere Arbeit und die Anwälte, die Sie beraten, möchte ich Ihnen deshalb auf den nächsten Seiten näherbringen.

Ich freue mich deshalb über Ihr Interesse.

Ihr Philipp Wolfgang Beyer

Derzeitige Arbeits- und Prozessschwerpunkte im Anleger- und Verbraucherschutz

Reithinger Bank

PWB Rechtsanwäle betreut die rechtlichen Interessen von rund 1.700 geschädigten Anlegern der Privatbank Reithinger mit einem Gesamtschadensvolumen von ca. 12 Millionen Euro gegen die Insolvenzverwalter, die Entschädigungseinrichtung der Banken (EdB), die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und die KfW-Bankengruppe. Mehr ...

Derzeitige Arbeits- und Prozessschwerpunkte im Anleger- und Verbraucherschutz

BFI Bank

PWB Rechtsanwälte betreut ca. 1.500 Mandate geschädigter BFI-Bank-Kunden mit einem Gesamtschadensvolumen von ca. 10. Millionen Euro. Mehr ...

Derzeitige Arbeits- und Prozessschwerpunkte in der Kommunalberatung

Rückabwicklung von Credit-Ladder- und Währungs-Swaps

PWB Rechtsanwälte vertritt vor allem nordrhein-westfälische Kommunen bei der Rückabwicklung von fehlerhaften Swap-Geschäften gegen die WestLB, die Deutsche Bank und die Commerzbank mit einem Gesamtschadenvolumen in Höhe über 250 Millionen Euro. Mehr ...

Derzeitige Arbeits- und Prozessschwerpunkte im Öffentlichen Recht

Rechtswidrige Straßenausbaubeiträge

PWB Rechtsanwälte berät bisher über 200 Thüringer Bürger, die sich gegen die verfassungswidrige Erhebung rückwirkender Straßenausbaubeiträge gegen den Freistaat Thüringen zur Wehr setzen. Mehr ...

Derzeitige Arbeits- und Prozessschwerpunkte im Öffentlichen Recht

Verfassungswidrige GEZ-Rundfunkbeiträge

PWB Rechtanwälte vertritt bisher über 400 Bürgerinnen und Bürger, die die rechtswidrige Rundfunk-Zwangsgebühr (GEZ) nicht bezahlen wollen. Mehr ...